Sie sind hier:  » Notfallsanitäterpüfung

Notfallsanitäterpüfung

Daniel Dolz vom Deutschen Roten Kreuz in Remscheid hat heute in der DRK-Landesschule in Simmerath  an einer Ergänzungsprüfung vom Rettungsassistenten zum Notfallsanitäter erfolgreich  teilgenommen.

Dieser Erfolg bedeutet für das DRK in Remscheid die Möglichkeit zur Weiterführung des ehrenamtlichen Rettungsdienstes, den dasRote Kreuz ehrenamtlich in Unterstützung zur Feuerwehr Remscheid durchführt.

Die Weiterqualifizierung auf dieses Berufsbild des Notfallsanitäters ist in einem Bundesgesetz 2013 beschlossen worden und betrifft fast alle Bundesländer in Deutschland.

Alle Hilfsorganisation, Feuerwehren und privaten Anbieter, hier am Beispiel NRW, müssen diese Höherqualifizierung in den nächsten Jahren durchführen. um eine noch qualitativ höhere Patientenversorgung durchzuführen.

Zeitgleich braucht das DRK Remscheid immer Rettungsdienstpersonal, welches diese qualitativ anspruchsvolle Arbeit unterstützt

14. Oktober 2015 21:24 Uhr. Alter: 2 Jahre