Sie sind hier:  » Deutsches Rots Kreuz koordiniert Hilfsangebote Remscheider Bürger

Deutsches Rots Kreuz koordiniert Hilfsangebote Remscheider Bürger

D. Wildemann/OV DRK Remscheid

Wer die Flüchtlinge in der Pestalozzi oder der Höltferfelder Schule mit materieller oder personeller Hilfe unterstützen möchte, kann seine Hilfe beim DRK-Remscheid unter der Telefonnummer

02191-923534 in der Zeit von 08:00 – 20:00 Uhr

anbieten.

Das neue, zentrale Spendenlager ist kurz vor Fertigstellung und kann demnächst genutzt werden. Momentan sind aber weiterhin alle Flüchtlinge gut ausgestattet und es besteht noch kein Bedarf; das ist auf die enorm große Hilfsbereitschaft von Ihnen allen zurückzuführen, dafür immer wieder VIELEN DANK! Die Situation kann sich aber natürlich auch schnell ändern und dann wir werden hier auf dieser Seite gezielt zu Sachspenden aufrufen.
Vielen lieben Dank für all Ihre Mühe und Ihr Engagement, um unseren notleidenden Gästen ihren Aufenthalt in Remscheid so angenehm wie möglich zu gestalten

21. Juli 2015 19:21 Uhr. Alter: 3 Jahre