Erste Hilfe für Sportgruppen

Ohne Frage: Sport ist gesund. Dennoch sind Verletzungen und Unfälle nicht auszuschließen. An alle aktiven Sportlerinnen und Sportler, Betreuerinnen und Betreuer, Übungsleiterinnen und -leiter, Trainerinnen und Trainer wendet sich der Kurs Erste Hilfe für Sportgruppen. Der für Sportler entwickelte Lehrgang weist auf vermeidbare Gefahren hin und vermittelt praktikable, medizinisch aktuelle Maßnahmen, um Folgeerscheinungen von Sportunfällen, wie Sportschäden oder sogar bleibende Invalidität zu vermeiden. Sie lernen, wie Verletzungen vermieden können und sie fachkundig versorgt werden können. Im Mittelpunkt stehen typische Verletzungen des Sportbereichs. Die Teilnahme setzt keine Vorkenntnisse voraus.

Themen sind zum Beispiel:

  • Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Überlastungsschäden
  • Störung von Bewusstsein, Atmung und Kreislauf
  • Versorgung von Verletzungen
  • Vermeiden von Sportunfällen

Standardpreis: 30 Euro

» zur Gesamtübersicht aller Kurse «

Kontakt:

Kreisverband Remscheid e.V., Alleestraße 122-124, D-42853 Remscheid
Telefon: 02191 / 9235 0, Telefax: 02191 / 9235 90,
E-Mail: info@drk-remscheid.de