Helfen Sie aus Leidenschaft!

Können Sie gut organisieren?
Haben Sie Lust, Ihre medizinischen Kenntnisse als Ersthelfer und Sanitäter zu erweitern?
Dann sind Sie bei der Bereitschaft Kreisverband des DRK Remscheid genau richtig.

Der Schwerpunkt der Bereitschaftsarbeit liegt in der Besetzung des Gerätewagen Sanitätsdienst. Dieses Fahrzeug versetzt uns in die Lage, im Katastrophenfall rund 25 Personen zu versorgen. Die Besetzung der überörtlichen Sanitätswachdienste bei Konzerten und Sportveranstaltungen ist unser zweites Standbein. Natürlich unterstützen wir auch diverse Wachen im Remscheider Stadtgebiet, die bei größeren Events wie Weihnachtsmärkten oder Stadtfesten vorgeschrieben sind. Außerdem stellen wir Ausbilder und Ausbilderinnen sowie Lehrgangshelfer und -helferinnen für die Breitenausbildung des Deutschen Roten Kreuzes in Remscheid.

Die Dienstabende bieten neben vielen Sanitäts- und Rettungsdienstthemen auch praktische Unterrichtsteile. Abgerundet werden die Dienste durch Besichtigungen und Übungen mit Helfern anderer Bereitschaften und Kreisverbände.

Doch sind wir immer gerne auch gesellig und treffen uns hin und wieder außerhalb der Dienste.

Interessiert? Dann laden wir Sie unverbindlich zu unseren Dienstabenden ein.
Wir treffen uns jeden zweiten, dritten und vierten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr
in den Räumen des Kreisverbands, Alleestraße 122 – 124.

Kontakt:

Die Servicestelle Ehrenamt Alleestraße 122 – 124,
in Remscheid ist dienstags von 15 bis 19 Uhr zu erreichen.
Telefon: 0 21 91/92 35 – 14, E-Mail: servicestelle@drk-remscheid.de